Lasst einen neuen Geist Euer Denken bestimmen.

Epheser 4,23

Eigene FörderProgramme
Rostock—Michaelshof-Ev.-Schulzentrum-Michaelshof4-farbkorrigiert

Gemeinsam in die Inklusion

Das zweijährige Förderprogramm “Gemeinsam in die Inklusion” der Evangelischen Schulstiftung in der EKD vernetzt Schulen zum Thema inklusives Lernen und…

Aktuelles

Inklusion

Online-Abschlusstagung “Gemeinsam in die Inklusion”

Am 26. November 2020 veranstaltet die Evangelische Schulstiftung in der EKD gemeinsam mit der Schulstiftung der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens und der Initiative Neues Lernen e.V. die Abschlusstagung des zweijährigen Förderprogramms…
Evangelische Schule Dettmannsdorf fuer Schulstiftung der EKD

Förderfelder der ESS für 2021

Die Evangelische Schulstiftung in der EKD behält auch im Jahr 2021 ihren bisherigen Förderkurs bei. Neuer Kurs, altes Gewand Der bisherige Fokus der Stiftung liegt auf den Schwerpunkten Projektmittel, Schulneugründungen…

Die Stiftung

Unsere Stiftung fördert gesamtgesellschaftliche Verantwortungsprozesse. Sie unterstützt das protestantische Sinn- und Wertegefüge und sorgt für pädagogische Qualität und Innovationen an evangelischen Schulen.

Gegründet 1994

Die Evangelische Schulstiftung in der EKD fördert das evangelische Schulwesen in der Bundesrepublik Deutschland. Einen besonderen Schwerpunkt bilden hierbei die östlichen Bundesländer. Die Schulstiftung nimmt christliche Erziehungs- und Bildungsverantwortung wahr und gibt dabei Impulse für die Gestaltung einer fortschrittlichen Schulentwicklung. In Deutschland wurden mit Unterstützung der Evangelischen Schulstiftung in der EKD seit 1994 über 200 evangelische Schulen gegründet.

Förderservice

Die Schulstiftung unterstützt regionale und überregionale Projekte, die die Gestaltung eines innovativen evangelischen Schulwesens in der Bundesrepublik Deutschland voranbringen.

Projektmittel

Wir fördern Schulentwicklungsprozesse, Fort- und Weiterbildungen, Projekte und Beratungen. Wichtig ist, dass sie das Qualitätsmanagement der evangelischen Schulen ausbauen, das christliche Profil schärfen und unseren Fördergrundsätzen entsprechen.


Schulneugründungen

Wir gewähren eine finanzielle Unterstützung bis zu 20.000 Euro zum Aufbau eines evangelischen Profils bei Neugründungen von evangelischen Schulen.

Förderprogramme

Jährlich schreibt unsere Stiftung 2–3 Förderprogramme entsprechend unserer Zielsetzungen aus. Wir fördern den Ausbau des evangelischen Profils und des Qualitätsmanagements. Zudem fördern wir Projekte, die dazu beitragen öffentliche Verantwortung zu tragen, zu übernehmen und evangelische Schulen sichtbar zu machen.

Ihr Engagement

Zustiften

Sie können die bestehende Stiftung stärken, indem Sie Kapital zustiften. Das kommt der Gestaltung und dem Ausbau des evangelischen Schulwesens sowie der Arbeit der ESS in der EKD nachhaltig zugute. Bei einer Zustiftung wird Ihre Zuwendung dem Stiftungskapital zugefügt und sicher angelegt. Die Erträge daraus fließen jährlich und somit dauerhaft in die Gestaltung und den Ausbau des evangelischen Schulwesens in Deutschland.

Treuhandstiftung

Mit einer Treuhandstiftung unter dem Dach der Evangelischen Schulstiftung in der EKD können Sie Themen, Anliegen oder Einrichtungen begünstigen. Sie setzen als Stifter im Rahmen der Arbeit der Evangelischen Schulstiftung in der EKD gezielt Ihre eigenen Schwerpunkte. Dabei begleiten wir Sie von der Gründung Ihrer Stiftung bis zur Pflege Ihres Kapitals.

Geschäftsstelle
Evangelische Schulstiftung in der EKD
Herrenhäuser Straße 12
30419 Hannover

Bankverbindung
Kontoinhaber: Kasse der EKD
Evangelische Bank
Konto: 660000
BLZ: 520 604 10
IBAN: DE05 5206 0410 0000 6600 00
BIC: GENODEF1EK1

Kontakt
Telefon: 0511 2796-355

Telefax: 0511 2796-700
ess@ekd.de
www.evangelische-schulstiftung.de