Die ESS veranstaltet am 28. November 2020 das Forum Evangelische Schule auf dem Deutschen Schulleiter Kongress.

Deutscher Schulleiterkongress 2020 vom 26.-28.11. im digitalen Format

Die Evangelische Schulstiftung in der EKD ist zum dritten Mal mit einem Evangelischen Forum auf dem größten Schulleiterkongress Deutschlands vertreten.

Mit mehr als 100 Fachvorträgen und Workshops und über 120 Referenten ist der Deutsche Schulleiterkongress zum neunten Mal die größte Fachveranstaltung für Schulleitungen im deutschsprachigen Raum. Auch die Evangelische Schulstiftung möchte in diesem Jahr wieder den Kongress als Gelegenheit nutzen, in den intensiven Austausch mit zahlreichen Schulleitungen zu gehen. Daher ermöglichte sie über 70 evangelischen Schulleitern und Schulleiterinnen die Teilnahme am DSLK. Die Stiftung selbst ist mit ihrem Forum Evangelische Schule am 28.11. von 09:45 Uhr bis 10:45 Uhr auf dem Kongress vertreten.  Aufgrund der derzeitigen Corona-Infektionslage findet der Kongress in diesem Jahr als digitales Format statt. Unter der Überschrift: “Herzen bilden – Fluchtgeschichten finden den Weg in die Schule” lädt die ESS in der EKD zu einem interessanten Fachaustausch ein. Weitere Informationen zum Kongress und zum Forum Evangelische Schule erhalten Sie hier.