Nahezu 20 evangelische Schulen hatten sich für unser Förderprogramm 2016 „ Ich bin ein Fremder gewesen und ihr habt mich aufgenommen“ beworben. Die hochwertigen eingereichten Präsentationen machten diesmal unserer Jury eine Auswahl der Gewinner besonders schwer. Die Jury entschloss sich deshalb, zusätzlich zu den Förderprämien an die Gewinner an fünf weitere Schulen Anerkennungsprämien zu vergeben. Alle Gewinner sind zu einem Thementag am 27.01.2017 in den Räumen der EKD eigeladen.

Sie finden hier eine Auswahl der Darstellungen der Schulen:

 

 

 

Eine Freude von Anfang an

Flüchtlings-Kinder an der privaten evangelischen Lukas-Schule in München

Begegnungen schaffen

Jeden Menschen in seiner Individualität anzunehmen ist der Schwarzbach Schule der Johannes Diakonie Mosbach besonders wichtig als sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit den Förderschwerpunkten körperliche und...

Ein Schulhof wird ein Landeplatz

Die Johannes-Schulstiftung möchte, dass der Bolzplatz der Evangelischen Sekundarschu­le Magdeburg im Stadtteil Buckau durch gemeinsame Nutzung Ort der Begegnung zwischen den Schülerinnen und Schülern und den Bewohnern des...

"Sei mir ein schützender Fels.."

Die Jacob-Ellrod-Schule aus Gefrees stellt ihr Projekt in einem Kurzportrait dar, wie sie die zu integrierenden Schüler von Beginn an in Regelklassen unterrichten...

Engagement in Eigenverantwortung

Zivilgesellschaftliches Engagement von Schülern in Eigenverantwortung an der Evang. Schule Neuruppin

Der Andere bin ICH

Beschreibung der Projektwoche „Der Andere bin ICH“ an der Evang. Schule Köpenick

Viktoria heißt Willkommen!

Als Schule mit christlichem Hintergrund will die Viktoriaschule als Schulgemeinschaft mit gelebter Nächstenliebe ein Zeichen setzen und insbesondere den bedürftigen Kindern und Jugendlichen zeigen, dass sie willkommen sind und...

Internationale Klassen mit individuellen Förderplänen

Im Laufe dieses Schuljahres wurden am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium in Hilden zwei Internationale Klassen eingerichtet, in denen Schülerinnen und Schüler unterrichtet werden, die mit nur sehr marginalen Deutschkenntnissen nach...

Jeder Mensch ist ein einzigartiger Gedanke Gottes

Die Arbeit mit schulpflichtigen Flüchtlingskindern als ganzheitlicher Ansatz im Evangelischen Gymnasium Bad Marienberg

Neuer Projektreferent

Magnus von Kortzfleisch ist neuer Projektreferent für Inklusion und Integration bei der Evangelischen Schulstiftung in der EKD.

Fördergrundsätze Antragsformulare
Downloads Zustiften und Spenden

Sichtbar evangelisch

Zum dritten Mal schreibt die Evangelische Schulstiftung in der EKD "Sichtbar evangelisch" aus. Es...

Kat: Ausschreibung
[mehr]
 
© 2015
Evangelische Schulstiftung in der EKD
Herrenhäuser Straße 12
30419 Hannover
Telefon: 0511 2796-355
 

powered by Typo3 und Zehn5